Im Auftrag des Betreuungsgerichtes übernimmt der neu gegründete Betreuungsverein der AWO Dortmund gesetzliche Betreuungen nach §1896 BGB. Wir führen gesetzliche Betreuungen von Volljährigen die auf Grund einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht besorgen können, so bestellt das Betreuungsgericht auf seinen Antrag oder von Amts wegen für ihn einen gesetzlichen Betreuer.

Zur Verstärkung des Vormundschafts- und Betreuungsverein suchen wir eine*n

Sozialarbeiter*in (m/w/d) oder Sozialpädagoge*in (m/w/d)

Sozialarbeiter*in (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 
  • Führen von rechtlichen Betreuungen nach § 1896 ff BGB
  • Querschnittsarbeiten nach dem Betreuungrecht
  • Gewinnung von ehrenamtlichen Betreuern
  • Beratungstätigkeiten
  • Anwendung Dokumentationsprogramm
Bewerberprofil: 
  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagoge/in
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz eines privaten PKW
  • Einsatzbereitschaft, ausgeprägte Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität, da die Arbeitszeiten auch außerhalb der normalen Arbeitszeiten liegen können
  • Kooperations- und Konfliktfähigkeit, sicheres Entscheidungsverhalten und Verhandlungsgeschick
  • Beratungs- und Gesprächsführungskompetenz
  • Soziale Kompetenz, Empathie und persönliche Integrität
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft
  • wünschenswert sind Fach- und Anwendungskenntnisse im Bereich des Familien-, Zivil-, Sozial- und Verwaltungsrechts, insbesondere für dem Betreuungsrecht
  • wünschenswert sind Berufserfahrungen und Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung BGB, SGB II-XII
Wir bieten Ihnen: 

Es erwartet Sie:

  • eine Anstellung zum oder nächstmöglichen Zeitpunkt mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,50 - 39 Stunden
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
  • ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Fortbildung

Bewerbungshinweise:

  • Stellen-Nr.: 014-2022-099 (Bitte im Bewerbungsanschreiben mit angeben)
  • Postanschrift: Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Dortmund, Klosterstraße 8, 44135 Dortmund
  • Bitte bewerben Sie sich online bis zum 01.09.2022.
Jetzt bewerben
Stellennummer: 
70908
Sonstige Einrichtungen
Festanstellung
Betreuungs- und Vormundschaftsverein

Einsatzort: 44135 Dortmund

Einstellungsdatum: 
sofort
Vollzeit, Teilzeit - flexibel
Kontakt:
Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Dortmund
Markus Geiseler
Klosterstraße 8-10

44135 Dortmund

---

Sie verlassen unsere Website und wechseln zur AWO-Stellenbörse.
Die Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link:
www.awo-stellenboerse.de/datenschutz